Diese Symptome können auf eine STI bei Männern hinweisen

Obwohl einige Geschlechtskrankheiten sehr spezifische Symptome aufweisen, gibt es auch STIs, die überhaupt keine oder undeutliche Beschwerden aufweisen. Hier gibt es eine Übersicht über verschiedene Anzeichen, die auf eine Geschlechtskrankheit bei Männern hinweisen können.

Schlummernde Geschlechtskrankheiten

Ein brennendes und schmerzhaftes Gefühl beim Pinkeln oder schmerzhafte Bläschen im Mund? Bei vielen Beschwerden ist es für dich selbst schwierig, sicherzustellen, ob du mit einer Geschlechtskrankheit infiziert bist. Darüber hinaus können Männer eine Geschlechtskrankheit haben, ohne dass sie es bemerken. Denke zum Beispiel an undeutliche Beschwerden, die zunächst vielleicht nicht alarmierend sind, aber dennoch auf eine Geschlechtskrankheit hinweisen können.

Anzeichen einer STI

In Deutschland gibt es verschiedene Geschlechtskrankheiten, von denen die häufigsten Chlamydien sind. Während einige STIs von selbst verschwinden, könnte nichts weiter von der Wahrheit entfernt sein. In vielen Fällen schlafen sie in der Zwischenzeit in deinem Körper und können zu einem späteren Zeitpunkt extreme Beschwerden verursachen. Letztendlich kann dies sogar zu einer Infektion der Prostata oder einer Hodeninfektion führen.

Hattest du (vor kurzem) Sex ohne Kondom? Dann musst du auf diese Beschwerden achten:

  • Ausfluss aus Penis
  • Brennen und Schmerzen beim Sex oder beim Pinkeln
  • Bläschen, Warzen oder Geschwüre an und in Penis, Anus oder Mund
  • Hoden- und Unterleibsschmerzen
  • Juckreiz und Ausschlag im Intimbereich

Abhängig von der Geschlechtskrankheit, mit der du infiziert bist, können die oben genannten Symptome einige Tage oder Wochen nach einem unsicheren Sexualkontakt auftreten. Achtung: Verschiedene Zustände können zu unterschiedlichen Symptomen in verschiedenen Stadien führen. Dies macht es nicht immer einfach festzustellen, ob es sich um eine STI handelt oder nicht. Im Zweifelsfall ist es daher immer ratsam, sich auf die beiden häufigsten Geschlechtskrankheiten Chlamydien und Gonorrhoe testen zu lassen.

Lies hier mehr Information über die Symptome einer Chlamydien-Infektion und welche Beschwerden bei Frauen auftreten können.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top