Warnung an den Partner.

Eine sexuell übertragbare Infektion/STI ist ansteckend. Sie haben sie von jemandem bekommen – und wenn Sie nicht aufpassen, geben Sie die Erkrankung wohlmöglich an jemand anderen weiter. Daher ist es wichtig, dass Sie nach einem positiven STI-Test Ihre (Sex-)Partner informieren. Denn auch sie müssen sich testen.

Warnen sti

Übersicht

  • STIs sind ansteckend, Partner müssen getestet werden
  • Warnen kann auch anonym
  • Testen bei testalize.me ist einfach und anonym
  • Je früher Sie Ihren Partner warnen, desto geringer die Risiken

Warnen

Ist der Test positiv? Dann müssen Sie alle Ihre (Sex-)Partner der letzten 6 Monate darüber informieren, dass auch sie eine STI haben könnten. Im Idealfall sollten Sie die Betroffenen persönlich informieren oder anrufen. Manchmal reicht auch eine SMS oder eine Nachricht über einen Messenger aus. Hier finden Sie weitere Tipps.

Sie können Ihren (Sex-)Partnern auch anonym mitteilen, dass sie gefährdet sind. Dann bleiben Sie unerkannt. Unter https://www.wir-ruhr.de/partner-notification/ finden Sie Tipps und Ratschläge, wie Sie Ihre (Sex-)Partner informieren können und wie Sie eine Nachricht per SMS auch anonym versenden.

Hausarzt oder Gesundheitsamt

Natürlich können Sie sich von Ihrem Hausarzt oder vom Gesundheitsamt testen lassen, doch hier finden Sie auch praktische Hilfe bei der Warnung deiner Partner. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, bis zu welchem Zeitpunkt Sie andere warnen müssen. Häufig werden auch hier 6 Monate gehandhabt. Bei einigen STIs (und bei einigen Symptomen) kann der Arzt jedoch empfehlen, einen längeren Zeitraum anzusetzen. Achten Sie darauf, dass nicht jedes Gesundheitsamt auf alle Geschlechtskrankheiten testet. Bitte fragen Sie beim zuständigen Gesundheitsamt nach.

Letzte Aktualisierung: 17.08.2020

Bestätigt durch:

Dr. MED. Annelies Lucas

Fachärztin für Allgemeinmedizin und medizinische Direktorin. Sie arbeitete 25 Jahre lang als Fachärztin für Allgemeinmedizin, promovierte an der Universität Maastricht und ist seit 2011 medizinische Direktorin des niederländischen Labors Diagnostiek voor U. Die STI-Tests von testalize.me werden an dieses Labor geschickt und vor Ort analysiert.