Zuverlässigkeit.

Zuverlässige Ferndiagnose in unserem zertifizierten Labor. Bei testalize.me können Sie sich auf ein korrektes Ergebnis Ihres Tests verlassen. Schnell. Online. Sicher.

PRODUKT

Unser STI-Test ist ein medizinisches Hilfsmittel für In-vitro-Diagnostika (IVD). Die Tests entsprechen den Anforderungen der internationalen IVD-Richtlinien 98/79/EC (mehr Info). Die Produkte gehören zur Kategorie “recipients for specimen” und sind CE gekennzeichnet. Der Testverlauf und die technische Dokumentation werden in einer technischen Datei erfasst, die von der niederländischen Aufsichtsbehörde für Gesundheit und Jugend geprüft wird (Inspectie Gezondheidszorg en Jeugd). Siehe unsere Konformitätserklärung (Declaration of Conformity; DOC).

Für unsere Produkte gilt die gesetzliche Garantie.

LABOR

Bei uns testen Sie genauso zuverlässig wie bei einem Arzt oder beim Gesundheitsamt. Die Analysen werden durch das niederländische Labor Diagnostiek voor U in Eindhoven durchgeführt. Dieses professionelle Labor ist ISO-15189 zertifiziert. Die Analysen werden auf einer Hologic – Plattform mit Hilfe der PCR-Technik durchgeführt. Dies gewährleistet korrekte Ergebnisse. Diese werden von einem Mikrobiologen genehmigt.

Tipp: Die Technik hinter unseren Labortests wird in diesem virtuellen Labor erläutert.

Sensitivität & SPEZIFITÄT

Tabelle 1: Testergebnisse des Aptima comboTM 2 Assays, Hologic [502183EN Rev.009]

Sensitivität*Spezifität*
Chlamydien (Abstrich)95,2%97,6%
Chlamydien (Urin)96,5%98,7%
Gonorrhoe (Abstrich)99,1%98,4%
Gonorrhoe (Urin)96,5%99,4%

* 95% Konfidenzintervall

Die Sensitivität zeigt den Prozentsatz der Personen an, die mit einer tatsächlichen Chlamydien- oder Gonorrhoeinfektion (Tripper) auch tatsächlich positiv getestet wurden. Je höher die Sensitivität, desto sicherer erkennt der Test Anzeichen einer Chlamydien- oder Gonorrhoeinfektion. Eine geringe Sensitivität liefert möglicherweise ein negatives Ergebnis, obwohl die testende Person infiziert ist. Die Sensitivität ist also die Trefferquote.

Die Spezifität gibt die Wahrscheinlichkeit, dass gesunde Personen, die nicht an der betreffenden Krankheit leiden, im Test auch als gesund erkannt werden, an. Je höher die Spezifität, desto weniger Gesunde werden fälschlicherweise als krank diagnostiziert. Die Spezifität zeigt also an, wie exakt der Test ist.

Ein perfekter Test würde zu 100 % genaue Messergebnisse liefern, was in der Realität kaum möglich ist. Daher liegen die Zahlen dicht unter 100 %.

Verpackung

Der Versand Ihres Tests ist sicher. Ihre Probe ist in dem beigefügten Siegelbeutel luft- und wasserdicht verpackt, der wiederum von der Retourbox geschützt wird. Unsere Verpackungen werden vom Belgischen Verpackungsinstitut (IBE-BVI) geprüft und genehmigt. Die Retourbox wird von der Deutschen Post als medizinische Post (P650) akzeptiert.

IT

Unsere anonymen Tests sind nur mithilfe von IT-Software möglich. Wir arbeiten nicht mit personenbezogenen Daten, sondern ausschließlich mit Codes. Diese Codes dienen zur Identifizierung der Probe, lassen aber keine Rückschlüsse auf den Absender zu. Unsere IT-Software ist nach ISO 27001 zertifiziert. Internetverbindungen sind SSL-verschlüsselt und Ihre Kontaktdaten werden nach 14 Tagen (auf Anfrage auch früher) automatisch aus unserem System gelöscht. Zudem verfügen wir über sogenanntes “dedicated managed hosting” (ISO 27001 und NEN 7510 zertifiziert) mit einer 24/7 Serverüberwachung.